Hammerfall

Hi Leute!
Am vergangenen Wochenende war ich mal wieder für das Magazin DasRockt! unterwegs. Ziel war dieses Mal die Brose Arena in Bamberg also quasi ein Heimspiel für mich.
HammerFall aus Schweden sind derzeit auf großer Tour und rockte die Halle.
Natürlich war ich mit meinem ganzen Kamera-Gepäck unterwegs, da ich HammerFall bisher nicht vor der Linse hatte. Das ist übrigens meine typische Vorgehensweise bei mir noch unbekannten Live Bands. Lieber zu viel dabei, als zu wenig.
Im Gepäck hatte ich meine Canon Kameras 7d und 5dIII sowie die Objektive 24-70 II f2.8 / 50mm f1,4 / 70-200 II f2,8 und das Fisheye.
Durch die recht niedrige Bühne und dem kleinen Abstand zum Geschehen legte ich dann alles ab und benutze nur meine 5d III mit dem 24-70. Das mache ich übrigens öfters, wenn ich merke dass ich mit dem 24-70 ziemlich alles Abdecken kann. Dann bleibe ich auf einer Kamera und habe dann mehr Freiheiten bei der Bewegung.
Konzertfotografen leben einfach vom Licht auf der Bühne und ich hatte diesen Abend mal Glück, denn tolles Licht und eine gut gelaunte Band machten mir die Sache deutlich einfacher.
Wie immer galt die Regel 3 Songs und kein Blitz.
Mit meiner Ausbeute bin ich eigentlich ganz zufrieden und ein paar Pics kann ich euch schon zeigen.
Den Rest findet ihr dann im neuen Magazin und Online bei DasRockt!.
Cheers Arti